Beruf

Masterabschluss und volle Lehrbefugnis für das Schulfach Technisches und textiles Werken ermöglichen eine Anstellung als Lehrer*in in Mittelschulen, AHS und BHS. Freie Dienststellen an Schulen werden an Absolvent*innen durch den Landesschulrat vergeben. Dabei kann es zu kleineren Wartezeiten oder zu Anstellungs-Angeboten in anderen Bundesländern kommen. Wer in einem bestimmten Bundesland, einer bestimmten Stadt oder Schulform als Lehrer*in arbeiten will, kann diesen Wunsch hinterlegen.

Auch in außerschulischen Institutionen und Unternehmen eröffnen sich für Absolvent*innen diverse Möglichkeiten zur Ausübung beruflicher Tätigkeiten, z.B. in Museen, Sammlungen, sowie in unterschiedlichen (werkpädagogischen) Betreuungs- und Vermittlungsbereichen.

Alternativ ist es möglich, auf der Basis der im Studium erworbenen Expertisen, eigensteändig als Künstler*in oder als Unternehmer*in tätig zu sein.

Details zur Lehrbefugnis und –Anstellung

Prozedere und Beispiele aus der Praxis von Absolventen der Kunstuni Linz

Beispiele alternativer Berufswege

Beispiele aus der Praxis von Absolventen der Kunstuni Linz